© Kettlein Spezialbaustoffe GmbH
Die Kettlein Spezialbaustoffe GmbH 1978 durch Hermann und Gisbert Kettlein gegründet, war die Gisbert H. Kettlein GmbH ein in der Augsburger Innenstadt ansässiges Handelsunternehmen, das sich vorwiegend mit dem Verkauf und Vertrieb von Betonzusatzmitteln, sowie Arbeitsschutzbekleidung beschäftigte. Über die Jahre erweiterte sich das Sortiment um zusätzliche Bereiche wie Fugenabdichtung, Schalungshilfen oder Lagertechnik, der Fuhrpark wurde aufgestockt und so wurden die Räume in der Augsburger Altstadt bald zu klein. Ein neues Firmengelände wurde gesucht und im Industriegebiet Lechhausen gefunden. Der Umzug in die Raiffeisenstrasse 18 fand im Frühjahr 1990 statt. Auf jetzt 3000 m² Lagerfläche konnten wieder neue Produktgruppen in das Programm aufgenommen werden. Die Gisbert H. Kettlein GmbH war inzwischen Stützpunkthändler vieler namenhafter Hersteller wie MEA, Schöck, Halfen, Mastertec, Woermann, NEVOGA und vielen anderen. Das gewachsene Sortiment und die Logistik von Bauchemie und Baustoffen mit bereits 4 LKW führten dazu, dass die Verhältnisse nach nun 10 Jahren wiederum sehr beengt waren und so musste der Firmensitz erneut verlagert werden. Im Winter 1999/2000 bezog das Unternehmen den heutigen Firmensitz in der Aindlinger Str. 24, noch immer im Industriegebiet Augsburg - Ost. Mit den Jahren durchlief die Gisbert H. Kettlein GmbH so manchen Wandel, das von Vater und Sohn geleitete Unternehmen ging nach dem Ausscheiden von Hermann Kettlein, der die Firma in den wohlverdienten Ruhestand verließ, vollständig an Gisbert Kettlein über. Mit der Ernennung von Thomas Kettlein zum weiteren Geschäftsführer im Jahr 2009 und der Umbenennung in Spezialbaustoffe Kettlein GmbH wurde der erneute Generationenwechsel eingeleitet. Das inzwischen auf 8000 m² angewachsene Areal mit seinen über 2000 Palettenstellplätzen, der Fuhrpark mit neun LKW-Zügen, sowie das erfahrene Team machen uns zu Ihrem verlässlichen Partner bei Ihren Projekten.
© Kettlein Spezialbaustoffe GmbH
Start Start Über uns Über uns Katalog Katalog Ansprechpartner Ansprechpartner News News Shop Shop
Die Kettlein Spezialbaustoffe GmbH 1978 durch Hermann und Gisbert Kettlein gegründet, war die Gisbert H. Kettlein GmbH ein in der Augsburger Innenstadt ansässiges Handelsunternehmen, das sich vorwiegend mit dem Verkauf und Vertrieb von Betonzusatzmitteln, sowie Arbeitsschutzbekleidung beschäftigte. Über die Jahre erweiterte sich das Sortiment um zusätzliche Bereiche wie Fugenabdichtung, Schalungshilfen oder Lagertechnik, der Fuhrpark wurde aufgestockt und so wurden die Räume in der Augsburger Altstadt bald zu klein. Ein neues Firmengelände wurde gesucht und im Industriegebiet Lechhausen gefunden. Der Umzug in die Raiffeisenstrasse 18 fand im Frühjahr 1990 statt. Auf jetzt 3000 m² Lagerfläche konnten wieder neue Produktgruppen in das Programm aufgenommen werden. Die Gisbert H. Kettlein GmbH war inzwischen Stützpunkthändler vieler namenhafter Hersteller wie MEA, Schöck, Halfen, Mastertec, Woermann, NEVOGA und vielen anderen. Das gewachsene Sortiment und die Logistik von Bauchemie und Baustoffen mit bereits 4 LKW führten dazu, dass die Verhältnisse nach nun 10 Jahren wiederum sehr beengt waren und so musste der Firmensitz erneut verlagert werden. Im Winter 1999/2000 bezog das Unternehmen den heutigen Firmensitz in der Aindlinger Str. 24, noch immer im Industriegebiet Augsburg - Ost. Mit den Jahren durchlief die Gisbert H. Kettlein GmbH so manchen Wandel, das von Vater und Sohn geleitete Unternehmen ging nach dem Ausscheiden von Hermann Kettlein, der die Firma in den wohlverdienten Ruhestand verließ, vollständig an Gisbert Kettlein über. Mit der Ernennung von Thomas Kettlein zum weiteren Geschäftsführer im Jahr 2009 und der Umbenennung in Spezialbaustoffe Kettlein GmbH wurde der erneute Generationenwechsel eingeleitet. Das inzwischen auf 8000 m² angewachsene Areal mit seinen über 2000 Palettenstellplätzen, der Fuhrpark mit neun LKW-Zügen, sowie das erfahrene Team machen uns zu Ihrem verlässlichen Partner bei Ihren Projekten.